Rillgerät Cyklos KSL 320 Rillmaschine für Formate bis 320 mm Breite

Rillgerät Cyklos KSL 320 Rillmaschine für Formate bis 320 mm Breite
299,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • KSL320
  • 4040026002509
Die CYKLOS Rillmaschine KSL 320 wurde für die Weiterverarbeitung von graphischen Erzeugnissen... mehr
Produktinformationen "Rillgerät Cyklos KSL 320 Rillmaschine für Formate bis 320 mm Breite"

Die CYKLOS Rillmaschine KSL 320 wurde für die Weiterverarbeitung von graphischen Erzeugnissen bis zu einer Papierbreite von 320 mm entwickelt. Mit dieser Maschine können Sie auch Papier mit speziellen Oberflächen, wie zB. einer beidseitigen  Laminierung, verarbeiten. Das Rillen ist ein Arbeitsvorgang, den ein Buchbinder bei der Herstellung einer Broschüre durchführt. In der Verpackungsindustrie wird er ebenfalls angewendet, beispielsweise für die Produktion von Faltschachteln. Dies geschieht mit Hilfe einer Rillmaschine. Es handelt sich um eine linienförmige Stoffverdrängung mit Drückwerkzeugen, um eine Biegefähigkeit für das Material zu schaffen. Fälschlicherweise wird für das Rillen auch oft der Begriff des Nutens verwendet. Ein plan liegender Druckbogen oder ein unbedruckter Bogen wird in die Rillmaschine eingelegt und mittels eines Hebels wird eine dünne Leiste aus Metall, die in einem so genannten Kamm liegt, nach unten auf das Papier geführt. Unter dem Papier (das im Kamm liegt) befindet sich eine Nut, in die das Papier gedrückt wird, um so eine „Rille“ zu erzeugen. Nutung bzw. Nuten bedeutet in der Papiertechnik das Heraustrennen eines Materialspans aus einem dicken Papier, Karton oder Pappe, um ein Umlegen bzw. Biegen des Werkstoffes zu ermöglichen oder zu vereinfachen. Das Nuten verhindert das Platzen oder Brechen des Werkstoffes beim Umlegen bzw. Falzen. Bei Faltblättern ab einer bestimmten Stärke kann das Papier durch die Laufrichtung leicht brechen. Ab einer Grammatur von etwa 170 g/m² sollte man zunächst auf eine Rille (eine eingedrückte Vertiefung) zurückgreifen. Bei Karton und Pappe lässt sich eine Nut setzen. Rille und Nut sollten grundsätzlich nicht verwechselt werden.


Technische Eigenschaften:

  • geeignet für: Rillen, Nuten
  • Format: DIN A4+
  • Arbeitsbreite: 320 mm
  • Max. Papierstärke: 400 g/m² (Rillen)
  • Rillenbreite: 1,0 mm oder 1,5 mm wählbar
  • Abmessungen: 525 × 375 ×120 mm (L/B/H)
  • Gewicht: 8 kg
  • Mit einer Nutung lassen sich beschichtete und empfindliche Papiere ohne Falzbruch exakt falten

.. für professionelle Druckweiterverarbeitung...  Hier geht's zum Produktvideo zum Rillgerät Cyklos KSL 320:

Weiterführende Links zu "Rillgerät Cyklos KSL 320 Rillmaschine für Formate bis 320 mm Breite"
Angeschaut